Unternehmensberatung - IT Consulting · Datenschutz und Compliance
 

Datenschutzeinstellungen bei Windows 10 - Eine Empfehlung des Landesbeauftragten für den Datenschutz Baden-Württemberg

Am 04.11.2015 hat der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg ein Anleitung veröffentlicht, die aufzeigt, welche Einstellungen notwendig sind, um in Windows 10 den Umfang der Datenweiterweitergabe an Microsoft einzuschränken.

Hier der Link zur Anleitung: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2015/11/2015_okt-leitfaden-win-10.pdf#

Hintergrund der Veröffentlichung ist die Tatsache, dass Microsoft in Windows 10 auf das sogenannte "Opt out"-Konzept, das heißt, den aktiven Widerspruch durch die Anwender (Kunden) setzt. Damit ist es notwendig, dass die Anwender selbst die entsprechenden Einstellungen vornehmen, die davor zu schützen, dass persönliche Daten über Sie gesammelt und an Microsoft übertragen werden.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:
Kontaktformular · Telefon: +49 (0) 621 911 090 80 · Telefax: +49 (0) 621 911 090 81
Mail: info@mds-consulting.de